Detektei Lackas

Detektei Lackas

Videoüberwachung

Der Mensch steht zwar bei uns im Mittelpunkt, jedoch kann auf Technik, wie z. B. die Videoüberwachung, nicht verzichtet werden.

Aus dem Gesichtspunkt der Kostenminimierung, besonders wenn viele Punkte überwacht werden sollen, ist Technik sinnvoll.

Speziell in diesem Bereich ist die Synthese Mensch, Technik und Organisation gefragt. Wir bieten bei diesem Teilbereich der Sicherheit ein komplettes System. Es reicht von der Beratung am Objekt bis zur Besetzung der Leitstellen. Nicht nur Eingreifmaßnahmen werden koordiniert, sondern auch Beweismittel gesichert.

Es gibt zwei Arten der verdeckten Kameraüberwachung (Kabelsystem und Funksystem), wobei die sichtbare Linse nicht größer als ein Stecknadelkopf ist.

Sie ist besonders geeignet für Personalüberwachung im Kassenbereich oder auch im Lagerbereich.

Folgende Kosten müssen berücksichtigt werden:

  • Vermietung pro Tag Minikamera (Kabelsystem) Minikamera (Funksystem)
  • Ein und Ausbau: einmaliger Pauschalpreis
  • Einsatzfahrzeug: Je Einsatztag
  • (wenn keine Räumlichkeit im Objekt vorhanden) Sachbearbeiter vor Ort: = Je Einsatzstunde

 

Die Preise werden auf Anfrage gerne berechnet. 

Für uns sind Sachbearbeiter in gesamt Deutschland vor Ort, trotzdem fällt immer An- und Rückfahrt an.

Nach Sichtung einer Straftat erfolgt der Zugriff meist sofort nachdem der Auftraggeber benachrichtigt wurde, oft auch mit dem Auftraggeber zusammen.

Uns stehen in diesem Bereich gut ausgebildete Fachkräfte, spezialisiert auf Videoüberwachung zur Verfügung.
 







Copyright © 2013